Olympiastadion London

London ist nicht nur eine Stadt der kulturellen Superlative, sondern auch eine Stadt der herausragenden Sportereignisse. Ganze 13 Fußballclubs gibt es in der englischen Hauptstadt, allen voran natürlich die beiden Top-Vereine Arsenal und Chelsea London. Doch auch abseits der Fußballplätze gibt es an der Themse viel Sport auf Weltklasse-Niveau.

Sport auf Weltklasse-Niveau

Wohl jedes kleine Kind – und zwar nicht nur jedes englische Kind – kann mit dem Begriff Wimbledon etwas anfangen. Beim größten und wichtigsten Rasentennis-Turnier der Welt messen sich einmal im Jahr die Stars ihrer Sportart und bringen jede Menge Glamour auf und rund um die Courts. Besonders die Damen-Konkurrenz ist seit Jahren schillernd wie eh und jeh. Ein weiteres Sport-Highlight in der englischen Hauptstadt ist der London-Marathon, der jedes Jahr Hunderttausende an die Strecke lockt, die Quer durch die ganz Stadt führt. Der Marathon hat mit Paula Radcliffe sogar einen echten englischen Weltstar hervorgebracht. Und die Traditionalisten unter den Sportfans freuen sich jedes Jahr auf das Ruderboot-Rennen der renommierten englischen Universitäten Oxford und Camebirdge, die sich bereits seit 1829 einen regelmäßigen Wettkampf auf der schönen Themse liefern.

Seit 2012 hat die Stadt ein weiteres Wahrzeichen, was besonders die Sportfans freut. Durch die Vergabe der Olympischen Sommerspiele 2012 an London wurde der Bau einer Arena notwendig, die den höchsten Anforderungen an ein solch großes und aufwändiges Ereignis gerecht wird. Mit dem imposanten Bau des Olympiastadions verwirklichten sich die Briten einen Traum – auch wenn dieser mit fast 500 Millionen Pfund selbst für eine riesige Metropole und Landeshauptstadt nicht gerade ein Schnäppchen war. Ein Besuch der Anlage lohnt sich allemal, allein die charismatische Außenfassade und die imposante Dachkonstruktion sind einen Stopp wert.




Chelsea  Criterion Theatre  Docklands  Erosbrunnen  Geschichte  Hyde Park  Kensington  London Pavillion  Piccadilly Circus  Reklametafeln  Trafalgar Square  Wissenswertes